deutsch / english

1968 - 1970

1968

Utis∂ning á höggmyndum skólavörduholti, Reyjkavík, Plakat/Zeitschrift

Visir, edition hansjörg mayer, Galerie Werkstatt Breitenbrunn, Breitenbrunn

Ars Multiplicata, Wallraf-Richartz-Museum, Kunsthalle, Köln, 13.1.68-15.4.68, Katalog/Faltblatt

Feats of Exhibitionism. Garnisht Kigele, State College, Library, San Francisco, 22.4.68-31.5.68, Einladung

Sammlung Hahn. Zeitgenössische Kunst, Wallraf-Richartz Museum, Köln, 3.5.68-7.7.68, Einladung/Katalog

Mesdames Messieurs, faites vos Jeux, Anita und Werner Ruhnau, Essen, ab 22.6.68, Einladung als Packpapiertüte

Maler machen Bücher, Kunstverein, Kassel, 26.6.68-6.10.68

Documenta IV, Kassel, 27.6.68-6.10.68, Rezensionen

Internationale Poesie, Ubu e. V., Karlsruhe, 8.7.68-30.7.68

I. World-Air-Art-Saloon, Galerie Ursula Lichter, SAM Socieá Area Mediterranea, Frankfurt am Main – Catania, 8.8.68, 1. World-Air-Art-Saloon, Ausstellung zeitgenössischer Kunst, die auf dem Flug Frankfurt am Main nach Catania präsentiert wurde (20 kleinformatige Bilder und Objekte von 20 Künstlern). SAM ist eine Tochtergesellschaft der ALITALIA, Preisliste

Schweizer Kunst 68, Galerie Felix Handschin, Basel, 30.8.68-19.10.68, Plakat

14 Media, Galerie Ursula Lichter, Frankfurt am Main, 4.9.68-4.10.68, Einladung/Pressemitteilung

Visuelle Poesie, Österreichisches College, Alpbach, 17.8.68-2.9.68, Galerie Nächst St. Stephan, Wien, 4.10.68-29.10.68, Galerie im Taxis Palais, Innsbruck, 5.11.68-24.11.68, Einladung/Katalog

Publikationen der Edition und Arbeiten von Hansjörg Mayer, Gemeentemuseum, Den Haag, 5.10.68-24.11.68, Katalog/Ausstellungsvorschau

Poesie zum Ansehen, Städtische Berufsschule, Hof, 22.10.68-15.11.68

Deutsche Avantgarde 2, Galerie Hake, Köln, 6.11.68-28.11.68, Einladung

1968/69

Vaerker fra Documenta. Grafik og Multikunst, Louisiana Museum, Humlebaek, 23.11.68-12.1.69

1969

Attituden, Galerie Felix Handschin, Basel

Accrochage, Galerie Zwirner, Köln

Objekte und Bildreliefs, Staatsgalerie, Stuttgart

Bilder, Zeichnungen, Skulpturen, Objekte, Galerie Rudolf Zwirner, Köln, Einladung

Gymnasia ist die erste Ausstellung progressiver Kunst in einem Gymnasium, Michael Breer, Gymnasium an der Koblenzerstraße, Düsseldorf, ab 11.1.69, Einladung

Visuelle Poesie, Westfälischer Kunstverein, Münster, 26.1.69-9.3.69, Katalog

Zeitkunst im Haushalt, Vice Versand, Wolfgang Feelisch, Wuppertal, 23.2.69, Einladung/Faltblatt

Concrete Poetry, Fine Arts Gallery, University of British Columbia, Vancouver, 28.3.69-19.4.69, Katalog

Superlimited. Books, Boxes and Things, The Jewish Museum, New York, 16.4.69-29.11.69, Einladung/Katalog

Quadrum 1969. Wechsel und Wiederkehr, Haus der Heimat, Iserlohn, 18.4.69-18.5.69, Ausstellung zeitgenössischer Graphik als Beitrag der Stadt Iserlohn zum Quadrum 1969. Weitere beteiligte Städte: Hamm, Heheim-Hüsten, Soest. Dieter Roth war 1969 Träger des Kunstpreises der Stadt Iserlohn, Katalog/Rezensionen

Freunde, Friends, d’Fründe. Karl Gerstner, Diter Rot, Daniel Spoeri, André Thomkins und ihre Freunde und Freundesfreunde, Kunsthalle, Bern, 3.5.69-1.6.69, Einladung zur Preview von Dieter Roth überarbeitet. Im Vorwort des Katalogs beschreibt Karl Ruhrberg, wie die Ausstellung zustande kam. Nachdem er zunächst mit Daniel Spoerri gesprochen hatte, „passierte etwas, das im Leben eines Kunstmanagers nur alle Jubeljahre einmal vorkommt: Daniel wollte nämlich nicht allein auftreten, sondern mit Freunden: Karl Gerstner, Diter Rot und André Thomkins, Und alle wollten sie Bilder von Freunden und Freundinnen und Freundesfreunden zeigen: Ihre geistige Welt. Und die seelische. Briefe, Fotos, Dokumente, Objekte, geliebte Dinge und vielleicht auch Kitsch. Keine schlechte Idee, dachte ich. Harry Szeemann, der später hinzukam, dachte es auch.“ Der Katalog enthält u. a. eine Aufstellung von 100 Fragen von Serge Stauffer, die allen vier Künstlern gestellt wurden. Noch während des Ausstellungsaufbaus in Bern kam es zwischen Dieter Roth und Harald Szeemann zum Eklat. Einladung/Katalog

Freunde, Friends, d’Fründe. Karl Gerstner, Diter Rot, Daniel Spoerri, André Thomkins und ihre Freunde und Freundesfreunde, Kunsthalle, Düsseldorf, 26.6.69-27.7.69, Katalog/Ausstellungsvorschau/Rezensionen/Plakat/Faltblatt.
Für die Düsseldorfer Station der Freunde-Ausstellung wurde zusätzlich zum Katalog ein Verzeichnis der ausgestellten Werke herausgegeben

Künstler ohne Kunst, Galerie Nächst St. Stephan, Wien, 9.6.69-30.6.69, Galerie im Taxispalais, Innsbruck, 8.7.69-10.8.69, Katalog

3. Biennale der Ostseestaaten, Kunsthalle, Rostock, 5.7.69-28.9.69, Katalog

Napoleon 1969. Miniaturen nach J. L. David, Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum, Schloß Gottorf, Schleswig, 17.8.69-21.9.69, Faltblatt

Súm III. International Art Exhibition, Galerie Súm, Reykjavík, 13.9.69-13.10.69, Plakat/Katalog

Accrochage, Galerie Michael Werner, Köln, 8.10.69-21.10.69, Einladung

Ausverkaufsausstellung, galerie und edition hansjörg mayer, Stuttgart, 9.10.69-20.12.69, Einladung

1969-70

Visuelle Poesie, Residenz Salzburg, Gesellschaft für moderne Kunst, Salzburg, 1969, Künstlerhaus, Palais Thurn und Taxis, Bregenz, 17.8.70-27.9.70, Bildungshaus Schloß Puchberg, Wels, 21.11.70-20.10.70, Einladung/Katalog

1970

Damen Frisör Depot, Düsseldorf, Einladung

Das Ding als Objekt, Sonja Henie-Stiftung, Oslo, Kunsthalle, Nürnberg

Expose. Concrete Poetry, Indiana University, Bloomington

Utisdning á Höggmyndum Skólavörduholti, Reykjavík, Faltblatt

160×160, Berner Galerie, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart

Sammlung Feelisch, Museum am Ostwall, Dortmund, Katalog

Handzeichnungen der Gegenwart, Staatsgalerie, Graphische Sammlung, Stuttgart

Grafik-Accrochage, Galerie Müller, Stuttgart

Malerei nach Photographie, Stadtmuseum, München

Neue Landschaften Teil II., Galerie von Loeper, Hamburg, 3.2.70-15.3.70, Einladung

Jetzt. Künste in Deutschland heute, Kunsthalle, Köln, 14.2.70-18.5.70, Einladung/Katalog/Programm/Rezension

Neuerwerbungen, Galerie Ursula Lichter, Frankfurt am Main, 23.4.70-16.5.70, Einladung

Kunstbazar für den Magen David Adom, Galerie Hella Nebelung, Düsseldorf, 25.4.70-27.4.70, Einladung

Der Bildungstrieb der Stoffe, Kunsthalle, Nürnberg, 30.4.70-31.5.70, Einladung

Grafik-Accrochage. A bis W, Galerie Müller, Stuttgart, 5.5.70-30.5.70, Einladung

Zeitgenossen. Das Gesicht unserer Gesellschaft im Spiegel der heutigen Kunst, Ruhrfestspiele, Kunsthalle, Recklinghausen, 6.5.70-16.7.70, Faltblatt

Zeichnungen des 20. Jahrhunderts. Neuerwerbungen, Galerie Thomas Borgmann, Köln, 8.5.70-10.6.70, Katalog

Sammlung Etzold, Kunstverein, Köln, 19.5.70-19.7.70, Katalog

Zeichnungen, Städtisches Museum, Schloß Morsbroich, Leverkusen, 12.6.70-19.7.70, Kunsthaus, Hamburg, 17.7.70-9.8.70, Kunstverein, München, 21.8.70-13.9.70, Katalog

Text Buchstabe Bild, Helmhaus, Zürcher Kunstgesellschaft, Zürich, 11.7.70-23.8.70, Katalog/Einladung

Heidelberg im Bild. Ansichten des 18. und 19. Jahrhunderts und Diter Rot, das Heidelberger Schloss, Kurpfälzisches Museum, Heidelberg, 19.7.70-15.9.70, Rezension/Plakat

Moderne Grafik aus Deutschland, England und Amerika, Galerie von Loeper, Hamburg, – 15.7.70, Einladung

Strategy: Get Arts. Contemporary Art from Düsseldorf, College of Art, Edinburgh, 24.8.70-12.9.70, Ausstellung im Rahmen des Edinburgh International Festivals, organisiert von der Städtischen Kunsthalle, Düsseldorf und Richard Demarco Gallery, Edinburgh, Einladung/Rezension

Joseph Beuys, Michael Buthe, Franz Eggenschwiler und die Berner Werkgemeinschaft, Markus Raetz, Diter Rot, Kunstmuseum, Luzern, ab 19.9.70, Einladung

Auswahl aus der Sammlung Etzold, Städtisches Museum, Mönchengladbach, 3.10.70-8.11.70, Einladung

Zeichnungen, Galerie Rothe, Heidelberg, 3.10.70-30.10.70, Einladung

Meister der Druckgraphik, Kunstverein, Hamburg, 10.10.70-15.11.70, Plakat

Stadtlandschaften, Galerie von Loeper, Hamburg, 23.10.70-25.11.70, Einladung/Rezensionen

Chagall Fortaeller. Napoleon 70. Nyere dansk og udenlandsk Kunst i Museets Samling, Kunstmuseum, Aarhus, ab 31.10.70, Einladung

Picasso-Finissage mit einer Kunstauktion, Auktionshaus Fritz Nagel, Kunstgebäude am Schloßplatz, Stuttgart, ab 23.11.70, Einladung

Multiples en grafische Werken, Wide White Space, Amsterdam, 4.12.70-23.12.70

Kunstbazar der Hilfsaktion Vietnam, Hilfsaktion Vietnam e.V., CVJM-Haus, Düsseldorf, 5.12.70-6.12.70, Einladung

Diese Seite drucken